Stellenangebote

Jugendhilfe Waldhaus:                                        momentan sind alle Stellen besetzt

Waldhausschule:                                                     momentan sind alle Stellen besetzt

Verwaltung und Wirtschaftsbereich:            Wir suchen zum 01.04.2021 eine

 

Kaufmännische/Verwaltungs-Fachkraft (m/w/d) mit Option auf Übernahme der Verwaltungsleitung

Lieben Sie Zahlen?

Lieben Sie Menschen?

Lieben Sie die Arbeit im Team?

Dann sind Sie bei uns richtig!

Das Waldhaus ist eine Einrichtung der öffentlichen Jugendhilfe und betreut insgesamt 54 männliche Kinder- und Jugendliche in 5 stationären Wohn- sowie 2 Tages-Gruppen, welche die Waldhausschule, ein SBBZ ESENT, besuchen.

Ihre Aufgaben:

  • Allgemeine Büro- und Verwaltungstätigkeiten
  • Stammdatenpflege und Rechnungsstellung
  • Kassenführung und -prüfung
  • Zahlungsverkehr
  • Erledigung geschäftlicher Korrespondenz
  • und in der Leitungsfunktion zusätzlich:

  • Personalverwaltung
  • Lohn- und Finanzbuchhaltung in Zusammenarbeit
  • Mitarbeit in der Geschäftsführung

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation, gerne BA, BWL oder VWL-Studium
  • Sicherer Umgang mit allen MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, Outlook)
  • Affinität zu Zahlen und Erfahrung in der Lohn- und Finanzbuchhaltung
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • freundliches und offenes Auftreten
  • Teamfähigkeit, Fleiß und Selbstständigkeit
  • Sorgfältige, wirtschaftliche und zuverlässige Arbeitsweise
  • Diskretion, Vertrauenswürdigkeit und kommunikative Fähigkeiten

Wir bieten:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Einarbeitung durch langjährige Mitarbeiter aus dem Hause
  • Vergütung nach TV-L, Jahressonderzahlung und betriebliche Altersversorgung
  • Auf Wunsch Teilnahme am Mittagessen aus der eigenen Küche
  • Geregelte Arbeitszeiten, zunächst 20 Std. an 3-4 Tagen je Woche, später gerne Vollzeit
  • Ein gutes Betriebsklima in einer etablierten Jugendhilfeeinrichtung
  • Umfangreiche Möglichkeiten, Ihre Erfahrungen weiter auszubauen und Chancen zu nutzen
  • Individuelle Weiterbildungsmaßnahmen (z. B. Schulungen zum Heimver-waltungsprogramm sowie in der DATEV-Lohn- und Finanzbuchhaltung)

Wenn Sie sich angesprochen fühlen freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter    

Telefonische Rückfragen unter: 07246 9223-12,   Frau Gerber